Die Stiftung mit Herz

ist die erste gemeinnützige und unabhängige Schweizer Institution für «Seltene Krankheiten». 2010 von Dr. Frank Grossmann gegründet, verbessern wir die Lebensqualität von betroffenen Kindern und Familien. Unser ganzheitliches und integratives Care-Programm aus Bildung, Beratung, Therapie und Befähigung fördert betroffene Familien im Alltag. Auch Forschungsförderung gehört zu unseren Aufgaben. 350'000 Schweizer Kinder und 22 Millionen Familien in Europa sind eben nicht 'selten'. Deshalb freuen wir uns über Ihre Unterstützung!

Close

Orphanhealthcare

 

Ihre Unterstützung ermöglicht Lebensqualität für betroffene Familien.


Wir verschenken 30 ElfenHelfen Mundmasken an die, die sie am dringendsten brauchen.

Aufgrund zahlreicher Anfragen verschenken wir 30 Elfen-Mundmasken von ElfenHelfen an Kinder mit Seltenen Krankheiten (nur solange Vorrat).

Vorname Kind*

Vorname, Name Eltern*

Alter*

Seltene Krankheit*

Strasse / Nr.*

PLZ / Ort*

Mail*

Hiermit bestätige ich, dass ich über achtzehn bin, sowie die Nutzung der Angaben gemäss Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert habe.*

* Pflichtfelder

Sie erhalten eine Kopie der Anmeldung per Mail

Pro Familie kann 1 Maske im Wert von CHF 30,- gratis bei uns bestellt werden. Die Masken sind in zwei Grössen erhältlich (4-8 Jahre / 8-14 Jahre), aus Ökotex, handgenäht, waschbar und bügelbar sowie in der Schweiz produziert.

Zusätzlich kann diese mit einem Virus-Filter (FFP2 Standard) erweitert werden. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten und kann separat bei www.coutureshop.ch bestellt werden.


Wir empfehlen ausdrücklich die coolen Masken von Coutureshop.ch

350.000 Schweizer Kinder und Ihre Familien sind besonders gefährdet, da sie an sogenannten "Seltenen Krankheiten" leiden. Diesen und allen anderen empfehlen wir ausdrücklich die aus ÖKOTEX, lokal hergestellten und wiederverwendbaren Masken von Coutureshop.ch. Neben der eigentlichen Funktion ist besonders wichtig, dass wir in diesen Zeiten zusammenstehen und dazu gehört für uns auch die Unterstützung unserer lokalen Produzenten und Partner.

Pro Maske spendet Coutureshop 2 Franken an Elfen Helfen und fördert so wichtige Projekte für Familien mit Seltenen Krankheiten. Das ist gelebtes Engagement mit Herz.

Machen auch Sie mit und kaufen heute Ihre Mundmasken.


Ihre Spende ist zentral für, von einer Seltenen Krankheit betroffenen Kinder und Familien. Unterstützen Sie Kinder wie Elias, Patrik, Elodie und die vielen anderen betroffenen Familien in der Schweiz mit «Seltenen Krankheiten».

Die Förderstiftung Orphanhealthcare ist eine gemeinnützige und steuerbefreite Stiftung nach Schweizer Recht. Spenden an uns sind von der Steuer absetzbar.

Unsere nächsten Events!

13. Februar. 2020: ELFEN HELFEN-Café!
Klicken Sie hier zur Online-Anmeldung!

Möchten Sie weitere Infos über unsere Kampagnen und Spendemöglichkeiten? Klicken Sie hier »

Unsere nächsten Events!

 


Unsere nächsten Veranstaltungen

Elfen Helfen Cafe Workshop vom April 2020 ist verschoben.

"Der ElfenHelfen-Café Workshop beleuchtet Fragen aus dem Alltag und speziell zur Elternkompetenz und wie sich diese im Gespräch mit Ärzten auswirken kann. Und welche positiven Möglichkeiten für beide Seiten bestehen. Prof. Dr. T. Neuhaus, Chefarzt des Kinderspitals Luzern wird uns dafür Einblicke in seine tägliche Arbeit als Klinikdirektor geben und wie er mit diesen Herausforderungen und den kompetenten Eltern umgeht. Unsere Figuren-Spieltherapeutin Nadja Meier-L. wird dazu einen beispielhaften Fall beleuchten.

Sobald das neue Datum feststeht, laden wir alle Eltern von betroffenen Kindern wie auch erwachsene Betroffene herzlich zum Café-Workshop ein.

Herzlichen Dank
Ihre Stiftung OHC


Infos «Seltene Krankheiten»

Mehr als 230 Millionen Menschen leiden weltweit an einer der 7000 bekannten „Seltenen Krankheiten“. Darunter sind 75% Kinder. Die meisten sterben im Alter von 5 Jahren an den Folgen der Krankheit. Jeder zwölfte wird im Leben eine Seltene Krankheit entwickeln. Therapien für Seltene Krankheiten (englisch:Orphan Drugs) sind rar und für Krankenversicherungen kaum ...
mehr lesen

Unsere Hilfe für Betroffene

ELFEN HELFEN ist unser stiftungseigenes Gesundheitsförderprogramm. Es unterstützt individuell betroffene Kinder und ihre Familien. Das dazu gehörige Comicbuch und die Comic-Helden als Kuscheltiere haben bereits 10’000 Kinder erreicht. Das Förderprogramm inklusive Coaching fördert die Lebensqualität und Widerstandsfähigkeit der Kinder und Familien ...
mehr lesen

 

Infos Forschung

Unser Forschungsprogramm hat bereits ein Entwicklungsprojekt für ein neues und innovatives Orphan Drug in der Vorklinischen Phase erreicht. Unsere Zusammenarbeit mit ausgewählten internationalen Partnern ermöglicht so konzertierte Arbeit. Mit diesem Therapeutikum aus alternativen Ressourcen können in Zukunft Patienten frühzeitig diagnostiziert und … 
mehr lesen