Friends of Foundation – Ein Förderclub für Pioniere und Gönner mit Weitblick

Friends of Foundation ist der Förderclub der Stiftung. Dieser vernetzt Freunde, die sich als Unterstützer und Botschafter für die Arbeit der Stiftung sowie die Verbesserung der Lebensqualität der Betroffenen einsetzen wollen. Die Freunde der Stiftung stehen für unsere Vision und Mission. Ihr wichtiger Beitrag ermöglicht unsere Projekte und die tägliche Arbeit

Unsere Mission steht für eine engagierte Sozialgesellschaft.

„Mit unserer Direkthilfe fördern wir die Lebensqualität und stärken die Resilienz der Kinder und Familien wirkungsvoll. Die innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekte führen zu neuen Therapien. Unser CSR- und Partnerschaftsprogramm ermöglicht die nachhaltige Stärkung der Sozialgemeinschaften und das Schöpfen ökonomischer Werte.Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung für Kinder und Familien mit einer Seltenen Krankheit, ein nachhaltig finanzierbares Gesundheitssystem und innovative Forschung.“ Jeder kann mitmachen, etwas für Betroffene zu tun. Dafür möchten wir Sie gewinnen.

FraumitKind

Botschafter-Zitate

Unser Beirat:

  • Ursina Schneider-Bodmer (Vorsitzende und Executive Director Private Client Bank Zürich)
  • Martin Reichle (Unternehmer / Inhaber R&M)
  • Dr. Daniel C. Schmid (Leiter Academy HWZ Zürich)
  • Christian Gyger (Unternehmer / Inhaber Wigra Group)
  • Marina Berini (Coach und Dozentin)
  • Beatrice Müller (Unternehmerin und Stiftungsbotschafterin)
  • Julius Anderegg (Schweizer Generalkonsul a.D. USA, Stiftungsbotschafter)
  • Elisabeth Schaller (Unternehmerin) 
  • Thomas Eggenberger (Unternehmer)
  • Dr. Carole Schmied-Syz (Vizepräsidentin des VR der Privatbank Maerki Baumann & Co AG)
  • Dr. Frank Grossmann (Gründer und Direktor, Inhaber Orphanbiotec AG) 

Unsere Partner:

  • Google 
  • Stiftung Suyana Mundial 
  • Schellenberg Wittmer Lawyers
  • OMNI MEDICA 
  • UKBB Basel
  • Grand Hotel Wien
  • WIGRA Group
  • CMS Hasche Sigle Berlin 
  • Phonak AG Schweiz
  • Interactive Media Foundation
  • Cattani Cosmetic
  • Felix Streuli Photography
  • Urs Gattiker Communications 

Warum braucht es Friends of Foundation

Betroffene Familien fühlen sich isoliert und ausgegrenzt, weil Informationen, Netzwerke und konkrete Unterstützung fehlen. Jeder „will mitreden“, doch wenige machen konkret etwas für sie.  Gerade kranke Kinder benötigen Geborgenheit, Vertrauen und Verständnis. Freunde zu haben, ist für sie ganz besonders wichtig. Viele und lange Aufenthalte im Krankenhaus und die vielen Untersuchungen belasten sie und ihre Familien besonders stark. Das Wissen über die mehr als 7000 bislang bekannten «Seltenen Krankheiten» wurde bisher zu wenig genutzt und vernetzt. Therapien sind immer noch rar und oft so teuer, dass sie kaum mehr für unser Sozialversicherungssystem bezahlbar sind. Deshalb braucht es Projekte und Angebote für Familien und innovative Forschung.  Aber nur mit Förderern und Gönner sind wir in der Lage, diese Arbeit sicher zustellen. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Direkthilfe für die betroffenen Kinder und ihre Familien sowie die Forschungsförderung leisten.

shutterstock_125683361_k





Ich möchte Mitglied beim Förderclub Friends of Foundation werden

als Firma (Juristische Person mindestens CHF 2000 / Jahr)als Privatperson (Natürliche Person mindestens CHF 150 / Jahr)als Gönner & Pate (mindestens CHF 1000 / Jahr)

1 Jahr2 Jahre3 Jahre


Anrede*

Name*

Vorname*

Mail*

Strasse / Nr.*

PLZ / Ort*

Firma

Position

Telefon

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin und voll geschäftstauglich*

* Pflichtfelder

Sie erhalten eine Kopie der Anmeldung per Mail

Bemerkung: